Startseite

Neues BMF-Schreiben zur Kfz-Nutzung

Nutzung eines betrieblichen Kraftfahrzeugs für private Fahrten, Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte

Neues BMF-Schreiben zur Kfz-Nutzung

Durch drei Gesetze wurden die in Sonderregelungen für Elektrofahrzeuge und extern aufladbare Hybridelektrofahrzeuge fortentwickelt und der Anwendungszeitraum der Regelungen verlängert. Mit Schreiben vom 05.11.2021 hat das Bundesministerium für Finanzen die Anweisungen zur  ertragsteuerliche Beurteilung der Nutzung von betrieblichen Elektro- und extern aufladbaren Hybridelektrofahrzeugen für private Fahrten, Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte/erster Tätigkeitsstätte oder Fahrten nach § 9 Absatz 1 Satz 3 Nummer 4a Satz 3 EStG und Familienheimfahrten angepasst.

Dokument herunterladen