Seminar: Detailseite

Steuerliche Fragestellungen beim Ausscheiden aus der Immobiliengesellschaft

Informationen:

Seminarnummer:
24BA-3008o-AussImmo-Koop-D-K
Referent:
Fachanwalt für Steuerrecht, Rechtsanwalt Dr. Jens Stenert
Ort/Anschrift:
Online
Termine:
30.08.2024 10:00 Uhr – 12:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
130,00 €

Beschreibung

Das Immobilienvermögen ist in den vergangenen Jahren aufgrund der zum Teil erheblichen Wertsteigerungen in der steuerlichen Beratung immer relevanter geworden. Häufig werden Immobilien in der Rechtsform einer Personengesellschaft gehalten. Scheidet ein Gesellschafter aus, wird oft vereinbart, dass Grundstücke als Abfindung gewährt werden. Der Beratungsauftrag lautet dabei in aller Regel, das Ausscheiden möglichst steuerneutral zu gestalten. Die maßgeblichen ertragsteuer- und grunderwerbsteuerlichen Fragestellungen werden in unserem Seminar anhand zahlreicher Beispiele praxisnah dargestellt.

Seminargliederung:

  1. Übertragung von Immobilien in das Privat- oder Betriebsvermögen des ausscheidenden Gesellschafters
  2. Übertragung des Immobilienvermögens in eine andere Immobiliengesellschaft
  3. grunderwerbsteuerliche Fragestellungen 
  4. relevante Sperrfristen 
  5. Besonderheiten bei vermögensverwaltenden Personengesellschaften
  6. umsatzsteuerliche Fragestellungen

« zurück zur Übersicht