Seminar: Detailseite

Das Wachstumschancengesetz für Praktiker

Informationen:

Seminarnummer:
24BA-1203o-WCGes-Koop-K-D-WL
Referent:
Steuerberater Dipl.-Finw. Michael Seifert
Ort/Anschrift:
Online
Termine:
12.03.2024 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
140,00 €

Beschreibung

Durch das Wachstumschancengesetz soll die Liquiditätssituation der Unternehmen verbessert und neue Investitionsanreize geschaffen werden. Bürokratieabbau wird ebenso wie die Anzeige unerwünschter innerstaatlicher Steuergestaltungen angestrebt. Mit mehr als 50 Einzelmaßnahmen wird das umfassende Gesetz eine Vielzahl von Neuregelungen enthalten.

Mit dem Webinar „DAS WACHSTUMSCHANCENGESETZ FÜR PRAKTIKER“ werden die für den Beratungsalltag praxisbedeutsamen Änderungen und Entwicklungen im Überblick dargestellt und erläutert. Anhand anschaulicher Beispiele wird deren Relevanz verdeutlicht.

Seminargliederung:

  1. Gesetzgebungsverfahren
    Überblick über die wesentlichen Rechtsänderungen | Änderungen in letzter Sekunde (Vermittlungsverfahren)

  2. Ertragsteuerliche Änderungen
    Ausweitung der Förderung von Elektrofahrzeugen | Geringwertige Wirtschaftsgüter: Erhöhung auf 1.000 € | Sammelposten: Erhöhung auf 5.000 €? | Wiedereinführung der degressiven AfA bei abnutzbaren Wirtschaftsgütern | Ausweitung der Sonderabschreibung nach § 7g EStG | Neue degressive Gebäude-AfA | Sonderabschreibung für den Mietwohnungsneubau (§ 7b EStG) | Energetische Gebäudesanierungsmaßnahmen (§ 35c EStG) | Private Veräußerungsgeschäfte | Neues zur Steuerfreiheit bei PV-Anlagen? | Geänderte Verlustnutzungsregelungen (§ 10d EStG) | Streckung der vollen Rentenbesteuerung | Begünstigung des nicht entnommenen Gewinns | Einkünfte aus VuV: Besteuerungsverzicht bei Kleineinnahmen | Digitalisierung des Spendenverfahrens | Erhöhung der Geschenkegrenze | Besteuerungsverzicht auf die private Dezember-Soforthilfe

  3. Lohnsteuerliche Änderungen
    Mehraufwendungen für Verpflegung: Erhöhung der Inlandssätze und Abrechnungsfolgen| Betriebsveranstaltungen: Erhöhung der Freibeträge | Ausschluss der Fünftelungsregelung im Lohnsteuer-Abzugsverfahren? | Lohnsteuerpauschalierung und Gruppenunfallversicherung | Homeoffice im Ausland und Besteuerungsfolgen 

  4. Blick in die Gewerbesteuer
    Erweiterte Kürzung und Einnahmen aus PV-Anlagen | Verlustberücksichtigung

  5. Blick in die Umsatzsteuer
    Steuerfreiheit von Verfahrenspflegern | Elektronische Rechnungen | Ausweitung der Ist-Besteuerung | Regelbesteuerung oder Kleinunternehmer: Bis wann kann ein Wahlrecht ausgeübt werden? | Umsatzsteuer-Voranmeldungszeiträume: Schwellenwerterhöhung 

  6. Verfahrensrechtliche Änderungen
    Erhöhung der Bilanzierungsgrenzen (§ 141 AO) und Praxisfolgen | Neue Mitteilungspflichten bei innerstaatlichen Steuergestaltungen? | MoPeG und Anpassung der AO

  7. Förderung von Investitionen in den Klimaschutz (Klimaschutz-Investitionsprämiengesetz)

« zurück zur Übersicht