Seminar: Detailseite

Gastronomieberatung - Lohnabrechnung und Prüfwesen in der Gastronomie

Informationen:

Seminarnummer:
23MA-1809o-LoGa
Referent:
Steuerberater Dipl.-Bw. Volkmar Brettmeier
Ort/Anschrift:
Online
Termine:
18.09.2023 09:00 Uhr – 13:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
145,00 €

Beschreibung

Die gute Betreuung und Beratung von Mandanten aus dem Gastronomie-/ Hotelleriebereich umfasst auch die Erledigung der Lohnbuchhaltung und die Beratung im Lohnbereich. Aufgrund der Branchenproblematik ergeben sich vielfach Probleme mit den bestehenden neuen Gesetzen bzw. Gesetzesänderungen und -Ergänzungen, Richtlinien und der Rechtsprechung. Die Teilnehmer dieses Seminars sollen sowohl über die richtige Erstellung der Lohnabrechnungen, als auch über Sonderprobleme dieser Branche informiert werden, z.B. über Tarifverträge, allgemeinverbindliche Tarifverträge, Erhöhung des Mindestlohns und ggf. Branchenmindestlöhnen. Außerdem wird hier auch auf zwischenzeitlich ergangene Verordnungen des Gesetz­gebers, die Rechtsprechung der Arbeits- und Sozialgerichte sowie die Vorgehens­weise des Zolls eingegangen. Auch die richtige Handhabung der geringfügig Beschäftigten (insbesondere Arbeit auf Abruf), die korrekte Anwendung der für die Branche wichtigen geldwerten Vorteile und einige besondere Berufsgruppen werden vom Dozenten berücksichtigt. 

Seminargliederung

  1. Aktuelle Entwicklungen in der Gastronomie
  2. Gesetzliche Vorschriften und Dokumentationspflichten
    Nachweisgesetz | Teilzeit- und Befristungsgesetz | Musterverträge | Tarifverträge im Allgemeinen | Für allgemeinverbindlich erklärte Tarifverträge | Aktuelle Gastro-Tarifverträge in NRW | Phantomlohnproblematik 
  3. Sonderfälle
    Nahe Angehörige | Gesellschafter / Geschäftsführer | Scheinselbstständigkeit 
  4. Geringfügige Dauerbeschäftigung und kurzfristige Beschäftigung
    Aktuelle Geringfügigkeitsrichtlinie |Geringfügige Dauerbeschäftigung | Geringfügig, kurzfristige Beschäftigung
  5. Geldwerte Vorteile
    Sonntags-, Feiertags- und Nachtzuschläge | Verpflegung | Doppelte Haushaltsführung | Gutschein-Regelung | Diverses
  6. Prüfung im Lohnbereich

Empfehlungen

« zurück zur Übersicht