Seminar: Detailseite

Überbrückungshilfe IV - Praxishinweise für prüfende Dritte

Informationen:

Seminarnummer:
22joba-1801o
Referent:
Steuerberater, Wirtschaftsprüfer Dipl.-Kfm. Carsten Nicklaus
Ort/Anschrift:
Online
Termine:
18.01.2022 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
95,00 €

Ausgebucht

Die maximale Teilnehmeranzahl für diesen Kurs ist erreicht. Eine weitere Buchung ist nicht möglich.

Beschreibung

Für Unternehmen wird die Überbrückungshilfe III Plus als Überbrückungshilfe IV für die Monate Januar bis Ende März 2022 fortgeführt. Ebenso wird die aktuell geltende Neustarthilfe Plus für Selbständige für die Monate Januar bis Ende März 2022 fortgeführt. Auch bei der Überbrückungshilfe IV gibt es Neuerungen, die bei der Antragstellung durch den prüfenden Dritten zu beachten sind. So erhalten Unternehmen in der Überbrückungshilfe IV bei Umsatzausfällen ab 70 % bis zu 90 % der Fixkosten erstattet; die Höchstgrenzen der Förderung wird um 2,5 Mio. Euro angehoben.

Im Seminar wird das Verfahren sowie alle für die Antragstellung wichtigen Neuerungen behandelt und praxisgerecht dargestellt.

Seminargliederung:

Wird ergänzt

« zurück zur Übersicht