Seminar: Detailseite

Steuerberater Teilzeit-Lehrgang zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung 2026 ONLINE

Informationen:

Seminarnummer:
25LG-O-StBTZ58
Referenten-Team:
Steuerberater Dipl.-Finw. Michael Blenkers, Rechtsanwalt Dipl.-Finw. Volker Pietsch, Dipl.-Finw. Norbert Rott, Steuerberater Dipl.-Finw. Markus Schmidt, Steuerberater Dipl.-Finw. Volker Schuka, Steuerberater LL.M. Timo Unterberg, Steuerberaterin Dipl.-Fw. (FH) Anika Voß
Ort/Anschrift:
Online
Termine:
10.05.2025 09:00 Uhr – 16:00 Uhr
Hybrid-Seminar:
Dieses Online-Seminar wird auch als Präsenz-Seminar angeboten:
Zum Präsenz-Seminar
Preis:
4500,00 €

Beschreibung

Im Teilzeit-Lehrgang bereiten wir Sie von 10. Mai 2025 bis Juli 2026 auf die schriftliche Steuerberater-Prüfung 2026 vor. Insgesamt werden rund 106 Termine mit zusammen ca. 560 Unterrichtsstunden angeboten (geringfügige Abweichungen je nach Lehrgangsverlauf möglich).

Zu allen behandelten Fachgebieten stellen wir Ihnen umfangreiche Arbeitsunterlagen in digitaler Form zur Verfügung. So erhalten Sie die Möglichkeit, den vermittelten Stoff in Eigenarbeit zu wiederholen und zu vertiefen sowie Fallsammlungen zu bearbeiten - ein Muss für eine erfolgreiche Prüfungsvorbereitung.

Der Lehrgang beinhaltet zudem ein Klausuren-Training mit zwölf sechsstündigen Übungsklausuren. Sie haben so die Gelegenheit, Ihren Wissensstand kursbegleitend zu überprüfen. Alle Klausuren korrigieren wir zeitnah. Zusätzlich erhalten Sie umfangreiche Musterlösungen der Klausuren, die Ihnen ebenfalls eine optimale Nacharbeitung des Stoffes ermöglichen.
Jede Übungsklausur wird von unseren Dozenten besprochen und wird zusätzlich als Aufzeichnung zur Verfügung gestellt.

Der Lehrgang erfolgt als Live-Hybridseminar. Sie nehmen bequem vom Ort Ihrer Wahl online am Unterricht teil. Die Klausuren werden als Hausarbeit geschrieben.
Aufzeichnungen aller Live-Unterrichtstermine sind während der gesamten Laufzeit inklusive.

Unterricht: freitags, 17.30 bis 20.45 Uhr sowie samstags 9.00 bis 16.00 Uhr
Klausuren: in der Regel samstags, 9.00 bis 15.00 Uhr

Teilnahmeentgelt: 4.800,- EURO; bis zum 28.02.2025: 4.500,- EURO (gem. § 4 Nr. 21a UStG, steuerbefreit) Zahlung in 15 zinsfreien Monatsraten, Fälligkeit 1. Rate zu Kursbeginn 

Jetzt buchen und 300 € Frühbucherrabatt bis zum 28.02.2025 sichern!

Weitere Informationen finden Sie hier

« zurück zur Übersicht