Seminar: Detailseite

Die steuerliche Beratung von Ärzten

Informationen:

Seminarnummer:
22joba-d1710
Referent:
Steuerberater Dipl.-Bw. Thomas Ketteler-Eising
Ort/Anschrift:
Haus der Steuerberater, Grafenberger Allee 98, 40237 Düsseldorf
Max. Teilnehmer:
54
Termine:
17.10.2022 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
260,00 €

Beschreibung

Die kompetente steuerliche Beratung von Ärzten und von Angehörigen anderer Heilberufe fordert wegen der spezifischen Problemfelder vom steuerlichen Berater spezielles Wissen als Grundlage für die Beratung und einen Überblick zur aktuellen Rechtsprechung, Gesetzesentwicklung und Verwaltungsauffassung in diesem Bereich.

Gegenstand dieses Seminars sind einerseits die Vermittlung der wichtigsten Grundlagen und andererseits aktuelle Fragen der Besteuerung. Das Seminar soll daher gleichermaßen einen ersten Einblick die die Beratungsmaterie ermöglichen und zugleich in einzelnen Punkten das Fachwissen auf einen aktuellen Stand bringen.

  1. Umsatzsteuer bei Ärzten
    Überblick und Abgrenzungen|Steuerfreie Heilbehandlungsleistungen (§ 4 Nr. 14 Buchst. a UStG)|Systematik – Leistung im Bereich der Humanmedizin|Systematik – Leistungserbringer Arzt und arztähnliche Berufe|Systematik – Therapeutisches Ziel und Beweislast | Aktuelle Einzelfälle und Besonderheiten | Besonderheiten bei Gesundheitsfachberufen | Besonderheiten bei Zahnärzten | Hinweis: Kleinunternehmerregelung | Umsatzsteuer bei Kostengemeinschaften | Umsatzsteuer bei Vorabgewinnen
  2. Ertragsteuer:
    Grundlagen § 18 EStG: Mitunternehmerschaften § 18 EStG | Doppelstöckige Freiberufler-Personengesellschaft | Praxisgemeinschaften|Gewerbesteuerrisiken | Gewerbesteuerrisiko – gewerbliche Tätigkeit | Gewerbesteuerrisiko – Anstellung | Sonderthema Scheingesellschafter | Gewerbesteuerrisiko – gewerbliche Beteiligungseinkünfte|Umfang und Folgen der Gewerblichkeit|§§ 16, 34 EStG - Einstellung der freiberuflichen ärztlichen Tätigkeit | Gesamtplanbetrachtung bei Verkauf und Anwendung von §§ 16, 34 EStG | Steuerliche Behandlung der Vertragsarztzulassung | Steuerliche Behandlung der Vertragsarztzulassung 
  3. Auseinandersetzung ärztlicher Berufsausübungsgemeinschaften
    Abgrenzung "echte" und "unechte" Realteilung | Voraussetzungen einer Buchwertfortführung | Buchhalterische Umsetzung (Kapitalkontenanpassungsmethode)| Spitzen-/Wertausgleich; Steuerausgleich | Veräußerungssperrfristen | Folgen einer Sperrfristverletzung bei der "echten" Realteilung | Folgen einer Sperrfristverletzung bei der "unechten" Realteilung | Umsatzsteuerliche Fragestellungen | Steuerklauseln in der Vertragsgestaltung 

« zurück zur Übersicht