Startseite

75 Jahre Steuerberaterverband Düsseldorf e. V.

Der Steuerberaterverband Düsseldorf e. V. startet am 5. November 2021 in sein Jubiläumsjahr

Der Steuerberaterverband Düsseldorf e.V. startet am 5. November 2021 in sein Jubiläumsjahr: Dann jährt sich der Tag seiner Gründung zum 75. Mal. Als „Verband der Buchsachverständigen und Helfer in Steuersachen e.V. Düsseldorf“ 1946 von 193 Berufsangehörigen gegründet, bestand seine Hauptaufgabe zunächst darin, den Berufsstand nach dem Zusammenbruch neu zu organisieren. 

Ein schneller Wiederaufbau eines funktionierenden Steuerberatungswesens war dringend von Nöten, denn schon drei Monate nach Kriegsende begann die Finanzverwaltung in einigen Bereichen, Steuererklärungen für vorangegangene Veranlagungszeiträume anzufordern. Gleichzeitig gab es enorme Steuererhöhungen, um den steigenden Finanzbedarf zu decken. Schon damals bedurfte es sach- und fachkundiger Beratung, um den wirtschaftlichen Bestand mancher Unternehmen zu sichern. Daran hat sich bis heute nichts geändert: Steuerberater sind wichtige Partner ihrer Mandanten.

Dem Berufsstand steht seit nun 75 Jahren der Steuerberaterverband Düsseldorf e.V. zur Seite. So hat er unter anderem maßgeblich an der Einführung der beruflichen Selbstverwaltung und damit an der Unabhängigkeit des steuerberatenden Berufs mitgewirkt sowie an der Berufsordnung und dem Steuerberatungsgesetz. Heute zählt der Steuerberaterverband Düsseldorf e.V. rund 4.000 Mitglieder, die ihre Kanzleien im Regierungsbezirk Düsseldorf haben. Neben der Interessenvertretung des Berufsstandes bietet er ein umfangreiches Serviceangebot und über seine SteuerberaterAkademie ein umfassendes Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebot für Steuerberater und deren Mitarbeiter an.